Herzlich willkommen im Regionalpark

Barnimer Feldmark

 

Eiszeit-Tour (ca. 11km)

 

Auf den Spuren der Eiszeit im Gamengrund

 

Der Regionalpark Barnimer Feldmark erstreckt sich von der Berliner Stadtgrenze bis nach Bernau im Norden und Tiefensee im Nordosten.
An seinem östlichen Rand hat er ein besonders reizvolles Gesicht: Die letzte Eiszeit hat dort tiefe und geheimnisvolle Seen hinterlassen, die in ein wunderschönes, hügeliges Waldgebiet eingebettet sind – den Gamengrund.
Auf dieser Tour umrunden Sie alle drei aneinander gereihten Seen: den Gamensee, den Mittelsee und den Langen See.
Am besten starten und beenden Sie die Tour am Country Camping Tiefensee mit Parkplatz-, Einkehr- und Bademöglichkeit.
 

 

Sehens- und Erlebenswertes:

  • Bademöglichkeit und Bootsverleih im Gamensee beim Country Camping Tiefensee

  • schöne Aussicht vom Rastplatz „Malerblick“ auf den Mittelsee

 

Auswahl an Einkehrmöglichkeiten:

  • Wirtshaus im Country Camping Tiefensee
  • Hotel-Restaurant Spitzkrug in Tiefensee
  • Leuenberger Jagdclause
  • Forsthaus Leuenberg
Start- und Zielort:

Country Camping Tiefensee 

Hinweis: Informationsflyer „Wandern im Gamengrund“ mit weiteren Wandermöglichkeiten, Informationen und Übersichtskarte.

 

Charakter:

Die Tour ist familiengerecht. Sie führt auf Waldwegen entlang, die als markierte Wanderwege ausgewiesen sind (Grüner Balken, 66-Seen-Wanderweg).

     

[Erläuterung der Kartenfunktionen]

 

Quelle: GPS-Track von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

Veranstaltungen
1392310310sonja-moor-landbau_00 das_forsthaus gartenbau_rusch_logo jpm_4 sonnenhof_weneuchen_01